Treffen Neustadt in Holstein 2022

Nicht mehr lange Leute…

Eine Antwort auf „Treffen Neustadt in Holstein 2022“

  1. Liebe Kameraden und Freunde der Waage,

    das Orga-Team möchte sich zum Frühlingsanfang
    mit einem Gruß bei euch melden.
    Ahoi !

    Es ist eine seltsame Zeit, die noch keiner von uns so vorher
    kannte. Wer hätte gedacht, als wir in 2019 nach unserem
    Treffen in Wilhelmshaven auseinandergingen, dass das unbeschwerte
    Zusammensein bald ein vorläufiges Ende hat.
    Nun leben wir schon ein volles Jahr mit einem Virus, das die
    Welt aus den Angeln hebt.
    Normal sollte jetzt zu diesem Zeitpunkt die heiße Phase der
    Planung für unser Treffen 2022 in Neustadt/Holstein anlaufen.
    Kontaktaufnahme mit der örtlichen Gastronomie, Terminanfragen
    für Unternehmungen und ein erstes Vortasten für die
    Unterkünfte.
    Wie es an der Ostsee zur Zeit in der Gastronomie aussieht, wisst
    ihr aus euren Heimatorten.
    Niemand kann und möchte sich heute schon für das nächste Jahr
    festlegen. Anders sieht es bei euch sicherlich auch nicht aus.
    Keiner kann sagen, ob er Pfingsten 2022 reisen darf, bzw möchte.

    Aus diesem Grund schlägt das Orga-Team vor :

    A ) Die Situation ersteinmal weiter abzuwarten was sich in
    der ganzen Coronasituation entwickelt. ( Impfen, reisen, etc )

    B ) Ein Zeitfenster festzulegen, in dem eine Organisation des
    Treffen noch machbar wäre.

    C ) Sollte sich Punkt A & B negativ entwickeln, das Treffen um
    ein Jahr nach 2023 zu verschieben.

    Ein Abwarten ist vorerst bis ca. September diesen Jahres möglich.
    Dann haben wir immer noch Zeit zu handeln.
    Hoffen wir einmal, dass es sich dahingehend entwickelt, uns im nächsten Jahr alle gesund wiederzusehen und neue Kameraden
    kennen zu lernen.

    In diesem Sinne, lasst uns das Glas auf unsere Waage, unsere
    Kameradschaft heben!
    Denken wir an unsere Bordzeit, an unsere vorhergehenden Treffen.

    Wir lassen uns nicht unterkriegen.

    Bleibt gesund und einen lieben Gruß an eure Familien

    Euer Orga-Team,

    Thomas Zorn
    Mark Siepen
    Jürgen Nohl

Kommentare sind geschlossen.